Öffnungszeiten

02. Januar - 25. Februar 2017

Mo - Fr 09:00 - 22:00 Uhr
Sa 10:00 - 22:00 Uhr

27. Februar - 11. Juni 2017

Mo - Fr 09:00 - 21:00 Uhr
Sa 10:00 - 15:00 Uhr

Neuanmeldung und Gebührenzahlung bis 17 Uhr,
Sa bis 15 Uhr

Öffnungszeiten 2017

Schließtage:
14.-17.04. (Ostern)
01.05.       (Maifeiertag)
25.05.       (Himmelfahrt)
05.06.       (Pfingsten)

Kontakt
Telefon: (069) 1533-3300

 

 

E-Books

Recherche

Wo finde ich E-Books?

Der einfachste Weg ist über den Katalog Plus. Neben gedruckter Literatur finden Sie dort auch alle E-Books. Über den Link zum Volltext können Sie direkt aus dem Katalog Plus auf das E-Book zugreifen.

Wie finde ich englischsprachige E-Books (auf der Bibliotheksseite)?

Auch die englischsprachigen E-Books finden Sie über den Katalog Plus.

Lesen, ausdrucken, speichern

Wie kann ich E-Books nutzen?

E-Books können online gelesen werden. In der Regel liegen sie als PDF-Dokument vor. Sie können ausgedruckt und heruntergeladen werden.

Ausdrucken und Herunterladen ist je nach Verlag in kleineren Teilen (i.d.R. 10% des Umfangs oder kapitelweise) möglich. Einige Verlage bieten an, den gesamten Text auf einmal herunterzuladen oder auszudrucken.

Kann ich E-Books auf USB-Stick speichern?

Jedes E-Book können Sie, je nach Verlag in kleineren Teilen (i.d.R. 10% des Umfangs oder kapitelweise) auf einem USB-Stick speichern. Manche Verlage bieten an, den gesamten Text auf einmal zu speichern. Das Speichern auf einem USB-Stick ist u.a. an den Recherche-PCs und im PC-Pool der Bibliothek möglich. 

USB-Sticks können an der Servicetheke ausgeliehen werden.

Kann ich E-Books ausdrucken?

Je nach Verlag können Sie E-Books in kleineren Teilen (i.d.R. 10% des Umfangs oder kapitelweise) ausdrucken. Manche Verlage bieten an, den gesamten Text auf einmal auszudrucken.

Darf ich komplette E-Books herunterladen oder ausdrucken?

Sofern ein Verlag keinen Link zum Komplett-Download eines E-Books anbietet, ist es aufgrund des geltenden Urheberrechts nicht erlaubt, komplette E-Books bzw. große Teile davon herunterzuladen oder auszudrucken.

E-Books dürfen nicht – auch nicht in Teilen – auf elektronischem Weg oder ausgedruckt an Dritte weitergegeben werden.

Ist ein E-Book mit einem Digitalen Rechte-Management (DRM) versehen, um das Ausdrucken, Kopieren oder Herunterladen der Bücher zu beschränken, darf dieser Schutzmechanismus nicht umgangen werden.

Lizenzbedingungen wichtiger Verlage:

Springer, E-Books über Datenbank wiso, Erich-Schmidt (Compliance Digital), Brill

  • Vollständiger oder kapitelweiser Download im PDF-Format
  • Vollständiger oder kapitelweiser Ausdruck

Hanser, Content select (Beltz, Lambertus, Vogel), Elsevier, Royal Society of Chemistry, Karger, Vahlen, De Gruyter

  • Kapitelweiser Download im PDF-Format
  • Kapitelweiser Ausdruck

Beck

  • Kapitelweiser Download nur über Druckmanager im PDF- oder XPS-Format
  • Kapitelweiser Ausdruck
  • Zugriff auf Beck-online nur innerhalb der Frankfurt University, kein Abruf von zu Hause über VPN

Ebsco-Host E-Book-Collection

  • Kapitelweiser Download bis zu 60 Seiten
  • PDF kann per E-Mail zugesandt werden
  • Kapitelweiser Ausdruck bis zu 60 Seiten

Hogrefe-eLibrary

  • Ausdruck und Download sind nur nach persönlicher Anmeldung in der Hogrefe-eLibrary möglich
  • Ausdruck maximal 10 Seiten
  • Download maximal 50 Seiten

Kann man in einem E-Book den Volltext durchsuchen?

E-Books können in der Regel nach Schlag- und Stichwörtern durchsucht werden.

Brauche ich einen E-Book-Reader?

Die E-Books, die die Bibliothek lizenziert hat, lassen sich auf jedem PC und Mobilgerät öffnen und lesen. Zur Nutzung eines E-Books ist somit kein E-Book-Reader nötig.

Wenn Sie unsere E-Books mit einem E-Book-Reader lesen möchten, müssen Sie die E-Books vom PC auf den E-Book-Reader übertragen (in der Regel per Kabel). Die Dateien sind jedoch i.d.R. nicht für E-Book-Reader optimiert, da sie fast durchweg im PDF-Format zum Download angeboten und deshalb als Bilddatei angezeigt werden.

Was kostet die Nutzung eines E-Books?

Die von der Bibliothek lizenzierten E-Books sind für alle angemeldeten Nutzer der Bibliothek kostenfrei.

Zugriffsmöglichkeiten

Kann ich campusweit auf die E-Books zugreifen?

Als Hochschulangehörige/r können Sie von allen Rechnern innerhalb der Frankfurt University sowie über WLAN direkt auf die E-Books zugreifen.

Als Gast können Sie nur über die Recherche-PCs der Bibliothek auf die E-Books zugreifen.

Wie kann ich von außerhalb des Campus auf E-Books zugreifen?

Für den Zugriff von zu Hause können Sie sich als Hochschulangehörige/r über ein Virtual Private Network (VPN) mit Ihrer DV-Benutzerkennung authentifizieren. Hinweise zur Einrichtung des VPN Clients finden Sie in unserer Anleitung.

Als Gast können Sie nur innerhalb der Bibliothek auf E-Books zugreifen.

Eine Ausnahme sind die E-Books der rechtswissenschaftlichen Datenbank Beck online, die grundsätzlich keine Nutzung von zu Hause erlaubt.

Services und Hilfe

Kann ich Kaufvorschläge für E-Books machen?

Nutzen Sie einfach unser Formular auf unserer Homepage oder schicken Sie uns eine Mail an erwerb@bibl.fra-uas.de.

Wo bekomme ich Hilfe?

Hilfe bekommen Sie an der Service- und Informationstheke der Bibliothek.

Sie können sich mit Ihren Fragen aber auch per Telefon (069) 1533-3300 oder per E-Mail (bibl@bibl.fra-uas.de) an uns wenden.

Sollte es zu technischen Problemen bei der Nutzung des VPN-Clients kommen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Campus IT der Hochschule.

BibliothekID: 4641