Fachbereiche > FB 4: Soziale Arbeit & Gesundheit > Projekte > Handlungsempfehlungen Grenzverletzungen

Handlungsempfehlungen Grenzverletzungen

Handlungsempfehlung zum Umgang mit Grenzverletzungen, sexuellen Übergriffen und sexueller Gewalt gegen Menschen mit Behinderungen in voll- und teilstationären Einrichtungen der Behindertenhilfe

Eine Befragung von Behinderteneinrichtungen in Hessen zur „Verhinderung sexueller Gewalt in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung“ durch das Hessische Sozialministerium im Februar 2011 hat gezeigt, dass die Beschäftigung und Implementierung von präventiven Maßnahmen im Bereich der sexuellen Gewalt in voll- und teilstationären Einrichtungen für erwachsene Menschen mit Behinderungen (z.B. Wohnheime, Werkstatt für behinderte Menschen) nur punktuell und nicht flächendeckend vorhanden ist. Im Gegensatz zum Bereich der Kinder- und Jugendhilfe gibt es für Einrichtungen, die mit erwachsenen Menschen mit Behinderungen betraut sind, nur wenig veröffentlichtes Material, das den Umgang mit sexuellen Grenzüberschreitungen und sexueller Gewalt thematisiert. Die vorliegende Handlungsempfehlung möchte diese Lücke schließen und dazu ermutigen, sich mit dem Thema auseinander zu setzen.

Bestandteil präventiver Maßnahmen zur Verhinderung von sexuellen Übergriffen in Institutionen sind Dienstvereinbarungen. Die vorliegende Muster Dienstvereinbarung zur Verhinderung sexueller Belästigung und sexualisierter Gewalt gegen Menschen mit Behinderungen in Einrichtungen der Behindertenhilfe dient der Anregung für die Umsetzung in die Praxis.

Der Entwurf der Handlungsempfehlung sowie die Muster Dienstvereinbarung wurden von Dipl.-Päd. Heike Beck unter Mitarbeit von Prof. Dr. Bettina Bretländer und Prof. Dr. Sibylla Flügge (FB 4 Soziale Arbeit und Gesundheit) in Kooperation mit dem Hessischen Sozialministerium und dem Hessischen Netzwerk behinderter Frauen erstellt.
Rückmeldungen aus der Praxis zur Umsetzbarkeit der Handlungsempfehlung und der Dienstvereinbarung sind explizit erwünscht.

Mustertext/ENTWURF zur Erprobung in der Praxis

Mustertext einer Handlungsempfehlung

Mustertext einer Dienstanweisung

 

Webseite des Hessischen Netzwerkes behinderter Frauen