Kontaktinformationen

Prof. Ulrike Pfeifer
Tel: +49 69 1533-2885
Fax: +49 69 1533-2809
ulrike.pfeifer@fb4.fra-uas.de

Sprechzeiten

Sprechstunde

Gebäude 2, Raum 015

Musik-Werkstatt

Die Musik-Werkstatt lädt die Studierenden ein, ihre musikalischen Fähigkeiten mit anderen zu erweitern, die oft ungewohnten Klangerzeuger auszuprobieren, sich von ihnen zu Klangexperimenten verlocken zu lassen und nebenbei die eigene musikalische Sozialisation zu reflektieren. Hier werden die Potenziale von Musik in der Sozialen Arbeit erprobt und praktisch wie theoretisch vertieft.

Die Musik-Werkstatt ist in einem ausgebauten Souterrain-Raum mit hellem Holzfußboden und großen Fenstern eingerichtet. Beim Betreten des Raumes sieht man auf den ersten Blick die Gongs, die an großen Gestellen aufgehängt sind. Daneben die Harfe, einen Kontrabass und die riesige hängende Gongtrommel. Dann fallen – neben den zwei Klavieren – einige Instrumente auf, die speziell für den Bedarf der Musiktherapie entwickelt wurden: ein Monochord, in das man sich hineinsetzen kann, eine Big Bom – eine sehr große Holz-Schlitztrommel, auf der man sitzen kann –, ein Bassinstrument mit nur einer Saite, das einfach zu spielen ist und Brumbass heißt oder die Oceandrum. In den Schränken finden sich weitere Schätze: Trommeln, Flöten, verschiedene kleinere Saiteninstrumente und Schlitztrommeln, Rasseln etc. Viele Musikinstrumente sind aus Pflanzenteilen, Lehm, Fell und Sehnen, aus Draht und Blech gefertigt und stammen aus unterschiedlichen Ethnien, manche waren einbezogen in uralte Heilrituale.

Ein angrenzendes Magazin enthält weitere Musikinstrumente und Materialien, die in zeitgenössischer U-Musik mit Kindern und Jugendlichen in der Sozialen Arbeit Anwendung finden: E-Gitarren und E-Bässe, Keyboards, Ukulelen, akustische Gitarren, Schlagzeug, Cajonnes, Kongas, Djembes, brasilianische Percussionsinstrumente für ein großes Ensemble (Timbals, Surdos, Repeniques, Caixas, Rebolos, Tamborims, Ganzas, Agogos) als auch ungewöhnliche Instrumente aus Alltagsgegenständen. Equipment für hochwertige Audioaufnahmen und Audiobearbeitung ist ebenfalls vorhanden.

Esther ZeschkyID: 3730