Das Wichtigste in Kürze

Studiengang
Soziale Arbeit :transnational
Bachelor of Arts (B.A.)

Regelstudienzeit
8 Semester

ECTS-Credit Points
240

Studienbeginn
Sommersemester
Wintersemester

Bewerbungsfristen
Sommersemester: 15. Januar
Wintersemester: 15. Juli

Sprache
Deutsch

Akkreditierung
AHPGS (PDF)

Berufsaussichten

Der Studiengang Soziale Arbeit :transnational befähigt zu beruflichen Tätigkeiten im gesamten Spektrum der Sozialen Arbeit. Ein inhaltlicher Schwerpunkt wird im Studium und in den Praxisphasen auf den Themen Flucht & Migration, Armut & Soziale Ungleichheit, Menschenrechte & globales Lernen gelegt. Des Weiteren werden Methoden des Community-Organising und der Beratung in krisenhaften Lebenssituationen ein Teil der Kompetenzvermittlung sein. Die Kompetenzen, die Sie im internationalen und interkulturellen Austausch erwerben, befähigen Sie zum beruflichen Einsatz

  • in internationalen Organisationen und Projekten.
  • bei Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen, die sich mit dem Thema globaler Gerechtigkeit befassen.
  • in Arbeitskontexten, die mit Themen wie interkultureller Begegnung, Migration, Inklusion nach nachhaltiger Entwicklung zu tun haben.

Beispiele hierfür sind

Auf internationaler Ebene

  • Internationale und supranationale Organisationen (bspw. GIZ, UN)
  • Internationale Nichtregierungsorganisationen
  • Europäische Institutionen und Programme
  • Lobbygruppen
  • Ausländische Projektpartner
  • Programm- und Projektevaluationen.

Auf nationaler Ebene

  • Interkulturelle und entwicklungspolitische Zusammenarbeit
  • schulische- und außerschulische (globale) Bildung
  • Lobbygruppen und Vereinigungen
  • Politikberatung und Öffentlichkeitsarbeit.

Auf lokaler Ebene

  • Grenzüberschreitende Thematiken (Flucht, Migration, Mobilität)
  • Bildungsangebote im Bereich nachhaltiges Handeln und globale Verantwortung
  • Sozialräumliche und interkulturelle Arbeitsansätze
  • Beratung und Begleitung bei migrationsbedingten sozialen Problemlagen und krisenhaften Lebenssituationen
  • Institutionelle Beratung im Hinblick auf Diversität und Inklusion.

Interessante Links zum Thema Berufsaussichten in sozialen Berufen

Webredaktion Fb4ID: 6602