Anschrift

Frankfurt University of Applied Sciences
Abteilung Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
Sachgebiet CampusSport
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main
CampusSport@fra-uas.de

Besucheradresse

Sportbüro
Gebäude 2, Gleimstraße 3, 1. Stock,
Raum 140/141

Mehrzweckhalle
Gebäude 2, Gleimstraße 3, 1. Stock, Raum 152
Eingang Ecke Kleiststraße/Gleimstraße über die Außentreppe

Jérôme Hilper

Leiter CampusSport
Gebäude 2 Raum 140

Sprechzeiten:
Dienstag bis Donnerstag
10:00-12:30 Uhr
und nach Absprache

Tel.: +49 69 1533-2695
Fax: +49 69 1533-2696

jhilper@kom.fra-uas.de

Rückentraining

Übungen zum Rückentraining aus dem Newsletter Dezember

Die Übungen zum Rückentraining aus dem Newsletter Dezember in 3 Schritten erklärt.

Schritt 1

Knien Sie sich hin und stützen Sie sich vorne mit leicht gebeugten Armen ab. Sollten Sie einen harten Untergrund haben, legen Sie etwas (z.B. Schal, Hand- oder Küchentuch) zum Schutz  unter Ihre Knie. Wechseln Sie dann langsam zwischen "Pferderücken" (leichtes Hohlkreuz) und "Katzenbuckel" (Rundrücken) ab. Bewegen Sie den Kopf mit, ohne ihn zu stark in den Nacken zu nehmen. Probieren Sie dies vorsichtig aus, wiederholen Sie die Übung acht bis zwölf Mal und vergessen Sie die Atmung nicht.

Schritt 2

Durch die folgende Übung mobilisieren Sie die gerade Rückenmuskulatur im Liegen. Legen Sie sich auf den Rücken. Heben Sie Kopf und Beine und ziehen Sie die Knie vorsichtig so nah wie möglich zur Stirn. Halten Sie die Position für 5 - 15 Sekunden (je nach eigenem Ermessen) und wiederholen Sie die Übung acht bis zwölf Mal.

Wichtig: Vergessen Sie die Atmung nicht. 

Schritt 3

Legen Sie sich auf den Rücken, Beine angewinkelt, Arme gestreckt zur Seite. Lassen Sie dann beide Knie im Wechsel langsam nach links und recht sinken. Die Schultern bleiben dabei am Boden. Nachdem Sie eben die gerade Rückenmuskulatur im Liegen mobilisiert haben, folgt im nächsten Schritt die seitliche Rückenmuskulatur.

Zentrale WebredaktionID: 18310