Kontakt

Annette Lahnstein
segeln@fra-uas.de

Kurszeiten Wintersemester

Infoabend: 25. Oktober 2016, Gebäude 2, 1. Stock, Raum 161

Sportbootführerschein 1 See
Dienstag 19:00 - 22:00 Uhr
08.11.2016 | 15.11.2016 | 22.11.2016 29.11.2016 | 06.12.2016 | 13.12.2016

Wochenendkurse:
Freitag 18:00 - 21:00 Uhr
20.01.2017 | 27.01.2017
Samstag 12:00 - 18:00 Uhr
21.01.2017 | 28.01.2017

Sportbootführerschein 2 Binnen
Dienstag, 07.02.2017 von 19:00 - 22:00 Uhr

Kursgebühr

SBF 1 See:
Studierende

Theorie: SBF-See, Euro 180,-
Praxis: Euro 120,- pauschal für bis zu 3 Fahrstunden plus Euro 20,- Prüfungsfahrt
Prüfung: See Euro 74,-

Mitarbeitende/Lehrende
Theorie: SBF-See, Euro 210,-
Praxis: Euro 120,- pauschal für bis zu 3 Fahrstunden plus Euro 20,- Prüfungsfahrt
Prüfung: See Euro 74,-

Gäste/Alumni
Theorie SBF-See, Euro 240,-
Praxis: Euro 120,- pauschal für bis zu 3 Fahrstunden plus Euro 20,- Prüfungsfahrt
Prüfung: See Euro 74,-

SBF 2 Binnen:
Studierende

Theorie: SBF-Binnen: Euro 80,-
Prüfungsgebühr: Kombi See/Binnen Euro 110,57

Mitarbeitende/Lehrende
Theorie: SBF-Binnen: Euro 95,-
Prüfungsgebühr: Kombi See/Binnen Euro 110,57

Gäste/Alumni
Theorie SBF-Binnen: Euro 110,-
Prüfungsgebühr: Kombi See/Binnen Euro 110,57

Fachbereiche > Übergreifende Angebote > CampusSport > Segeln/Motorboot > Sportbootführerschein (ex. Exkursion)

Sportbootführerschein (ex. Exkursion)

Auf Straßen fahren kann jeder.

Der SBF-See ist die amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten ab 15 PS auf Seeschifffahrtsstraßen. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Der Theoriekurs behandelt Ausbildungsinhalte zu den Themen: Navigation, Seemannschaft, Seeschifffahrtsrecht, Wetter- und Gezeitenkunde. Die erforderlichen Manöver für die Praxisprüfung werden direkt im Prüfungsrevier auf dem Main geübt. Im allgemeinen werden 2- 3 Fahrstunden benötigt. Teilnehmer, die eine SKS Prüfung anstreben, können direkt im Anschluß den SKS-Kurs besuchen. Der SBF-Binnen ist die amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten ab 15 PS auf den Binnenschifffahrtsstraßen. Für Inhaber des SBF-See entfällt die praktische Prüfung. Zur Vorbereitung auf die theoretische Prüfung wird ein Ergänzungskurs angeboten.

  • Abend- und Wochenendkurs können miteinander kombiniert werden.
  • Die Praxisausbildung ist nur in Verbindung mit einem Theoriekurs buchbar.
  • Prüfungstermin ist März 2017. Das genaue Datum wird vom PA noch festgelegt.

    Wichtig:

  • Der Theoriekurs ist über den CampusSport buchbar, während die Praxis- sowie Prüfungsgebühr direkt mit der Schule Mainbootsführerschein verrechnet werden muss.
Jérôme HilperID: 9930