Kontakt

Frankfurt University of Applied Sciences
Fachsprachenzentrum
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main

Hendrik Biel
Gebäude 2, Raum 371
Tel.: 069 1533-3878
dsh@fsz.fra-uas.de

DSH Sprechstunden

Dienstag 10-12 Uhr
Mittwoch 10-12 Uhr | 15-16 Uhr
Donnerstag 10-12 Uhr

Fachbereiche > Übergreifende Angebote > Fachsprachenzentrum > DSH und Vorbereitungskurse

Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

Die DSH-Prüfung

Die Frankfurt University of Applied Sciences bietet jedes Semester eine DSH-Prüfung an. An den Prüfungen können BewerberInnen für ein Studium an der Frankfurt University of Applied Sciences und Teilnehmer des Vorbereitungskurses teilnehmen.

Informationen zur DSH-Prüfung.

DSH-Vorbereitungskurs

Die Frankfurt University of Applied Sciences bietet neben der DSH-Prüfung einen vorbereitenden Deutschkurs auf die DSH-Prüfung an. Er richtet sich an StudienbewerberInnen, die bereits über gute, aber noch nicht über ausreichende Deutschkenntnisse für ein Fachstudium an der Frankfurt University of Applied Sciences verfügen. Die vorbereitenden Deutschkurse dauern in der Regel ein Semester und enden mit der DSH-Prüfung. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Sprachnachweis auf dem Niveau B2 (GER).

Informationen zum DSH-Vorbereitungskurs und Bewerbung.

DSH-Kompakttraining

Die Frankfurt University of Applied Sciences bietet ein DSH-Kompakttraining zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfungssituation am Fachsprachenzentrum der Frankfurt UAS. Zu diesem DSH-Crashkurs können sich Studienbewerber/-innen, die sich für einen Studiengang an der Frankfurt University beworben haben und Externe, die sich nicht an der Frankfurt University für einen Studiengang beworben haben, anmelden. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Sprachnachweis auf dem Niveau C1 (GER).

Informationen zum DSH-Kompakttraining.

Workshops

nach bestandener DSH-Prüfung und Einschreibung für ein Studium an der University of Applied Sciences.

Halbtägige Workshops zum Ausbau der Deutschkenntnisse und zur Einführung in die Lern- und Lehrkultur an deutschen Hochschulen.

Eine Übersicht der Workshops finden Sie hier.