Kontakt

CAES-Team
Tel.: +49 69 1533-3364
competition@caes.fra-uas.de

Flyer zum Wettbewerb.

Studentischer Fotowettbewerb zum Thema: "Europas Zukunft ist.."
Forschung & Transfer > Zentren und Institute > CAES > Fotowettbewerb

Studentischer Fotowettbewerb:
Europas Zukunft ist...

Unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters MdB sucht das Center for Applied European Studies (CAES) der Frankfurt University of Applied Sciences ein Foto zum Thema:

„Europas Zukunft ist …“

Dabei kann es sich um ein Symbol für Freiheit, Gerechtigkeit, Gemeinsamkeit, einen gemeinsam einzuschlagenden Weg oder Richtung handeln.

Die Jury, bestehend aus dem Direktorium des CAES, orientiert sich an den Kriterien Innovation und Aussagekraft.

Einsendeschluss:

3. April 2017

Preise:

1. Platz – 1000 €

2. Platz – 600 €

3. Platz – 300 €

Ablauf:

Finden Sie geeignete Motive und fotografieren Sie diese. Anschließend können Sie bis zum Einsendeschluss, den 3. April 2017 ein Foto mit einer Mindestauflösung von 2.480 x 5.508 Pixeln im JPEG-Format (bis max. 10 MB) digital an competition@caes.fra-uas.de oder als Ausdruck an  

Frankfurt University of Applied Sciences
Center for Applied European Studies
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main  

übersenden.

Die Preisverleihung findet am 11. Mai 2017 statt, die persönliche Anwesenheit ist erwünscht.   Reisekosten innerhalb Europas werden ausschließlich für die drei Preisträger bis maximal 300.- € auf Nachweis erstattet. Dies gilt ausschließlich für eine Bahnfahrt 2. Klasse oder einen Flug Klasse Economy und nur nach Vorlage des Bahn- bzw. Flugtickets im Original. Bei Anreise mit einem PKW werden Reisekosten i.H.v. 0,30 € Entfernungspauschale pro gefahrenem Km bis maximal 300.- € erstattet. Die Anfahrt vom Flughafen/Bahnhof zur Preisverleihung hat mit öffentlichen Verkehrsmitteln (RMV) zu erfolgen. Taxifahrten werden nur in Ausnahmefällen nach vorheriger schriftlicher Genehmigung durch die Frankfurt University of Applied Sciences und nach Vorlage der Fahrtquittung im Original erstattet.

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden in Europa (Bitte Studienbescheinigung als Nachweis beifügen).

Zustimmung Rechteübertragung:

Mit dem Einreichen der Fotoaufnahme(n) bestätigen Sie, dass Sie als Urheber im Besitz sämtlicher Rechte an der/den bei dem Fotowettbewerb eingereichten Fotoaufnahme(n) sind und dass die Fotoaufnahme(n) frei von Rechten Dritter ist/sind.

Des weiteren erklären Sie sich damit einverstanden, das ausschließliche, unwiderrufliche, übertragbare, zeitlich, räumlich, quantitativ und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht für alle bekannten oder in Zukunft noch bekannt werdenden Verwertungsarten unentgeltlich zu Ausstellungs- und Veröffentlichungszwecken auf die Frankfurt University of Applied Sciences zu übertragen. Dabei kann von Seiten der Frankfurt University of Applied Sciences nicht ausgeschlossen werden, dass die eingereichte(n) und ausgestellte(n) Fotoaufnahme(n) aufgenommen, vervielfältigt und weltweit veröffentlicht wird/werden.

Für den Fall, dass Ihre Fotoaufnahme(n) bzw. eine abgeänderte Variante der eingereichten Fotoaufnahme(n) prämiert wird/werden, erklären Sie sich damit einverstanden, das ausschließliche, unwiderrufliche, übertragbare, zeitlich, räumlich, quantitativ und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht für alle bekannten oder in Zukunft noch bekannt werdenden Verwertungsarten mit der Zahlung des jeweiligen Preisgeldes auf die Frankfurt University of Applied Sciences zu übertragen. Das Nutzungsrecht beinhaltet insbesondere das Recht zur vollständigen oder teilweisen Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und Veränderung des Werkes auch durch Dritte und zur weltweiten Veröffentlichung der Fotoaufnahme(n). Umfang und Art der Veröffentlichung bestimmt die Frankfurt University of Applied Sciences. Zur vollständigen oder teilweisen Ausübung dieser Rechte bedarf es keiner weiteren Zustimmung von Ihnen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

CAES-TeamID: 17351