Kontakt

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie sich für die CHANCENAKADEMIE interessieren.

chancenakademie@abt-sb.fra-uas.de

Raina Jockers

Projektmitarbeiterin Chancenakademie

BCN, Raum 102a
Tel. +49 69 1533-3128

jockersr@abt-sb.fra-uas.de

Marc-Oliver Maier

Sachgebietsleiter und Projektkoordinator
Personenprofil

BCN, Raum 101
Tel: +49 69 1533-3172

momaier@abt-sb.fra-uas.de

Studium > Beratung > Lernen und Kompetenzentwicklung > Chancenakademie

CHANCENAKADEMIE – gemeinsamer Start ins Studium

Lernangebote an Studierende

Mathe Help Desk

Der Mathe Help Desk ist ein offener Raum im Selbstlernzentrum zum Lernen von Mathematik. Dort steht ein Tutor bzw. eine Tutorin bereit, um Sie in Ihrem Lernen zu unterstützen. Das kann sein:

  • Nachbereiten der Vorlesung, um den neuen Lernstoff zu verstehen
  • Erarbeiten von Lösungwegen der Übungesaufgaben
  • Wiederholen von Grundlagenwissen (z. B. Trigonometrie, Logarithmus, Potenzgesetze ...)

Kommen Sie einfach vorbei! Bringen Sie Ihre Lernunterlagen (Skript, Buch, Übungsblätter u. ä.) mit und sprechen Sie den anwesenden Tutor bzw. die anwesende Tutorin auf Ihr Anliegen an.

  • Wann? Jeden Dienstag zwischen 11 - 17 Uhr im Januar und Februar 2018
  • Wo? BCN - 102 (im Selbstlernzentrum)
  • Für wen? Für alle Studierenden der FRA UAS
  • Von wem? Tutorinnen und Tutoren der FRA UAS

Themenspecials Mathematik

Wir bieten dreistündige Workshops zu Grundlagenthemen der Mathematik an. Ziele sind einen strukturierten Überblick über das Themenfeld zu erhalten, das Wissen zu erweitern und in Übungsphasen anzuwenden. Außerdem ist viel Zeit eingeplant, um die Fragen der Teilnehmenden zu klären.

Wann? nachmittags an Werktagen

Wo? im Selbstlernzentrum der FRA UAS

Teilnehmerzahl? max. 20 Studierende

Anmeldung? Nicht nötig, kommen Sie einfach vorbei.

Die Teilnahme an einzelnen Themenspecials ist möglich.

 

Ausblick auf das SoSe 2018:

Das Programm wird voraussichtlich im Frühjahr hier veröffentlicht.

Rückblick auf das WiSe 2017/18:

Es wurden sieben Themenspecials angeboten.

  • 11.01.2018 Logarithmus
  • 12.01.2018 Trigonometrie
  • 18.01.2018 Ableiten mit Produkt-, Quotienten- und Kettenregel
  • 19.01.2018 Partielle Integration und Integration durch Substitution
  • 26.01.2018 Komplexe Zahlen
  • 01.02.2018 Matrizen
  • 02.02.2018 Determinante

Peer Learning Gruppen

Der Lernfolg im Studium ist größer, wenn Studierende von und miteinander lernen. Aus diesem Grund bieten wir unserer Zielgruppe die Mitarbeit in Peer Learning Gruppen an. In Kleingruppen (ca. 15 Studierende) finden diese sich nach der Vorlesungszeit zusammen, um sich untereinander auszutauschen, Fragen zum neuen Lernstoff der Vorlesung zu klären und sich neues Wissen zu erarbeiten. Begleitet werden die Gruppen von Peer Learning Tutor/-innen, die den gemeinsamen Lernprozess anleiten. Je nach Wissensgebiet werden unterschiedliche Kompetenzen fokussiert.

 

Zielgruppe: Studierende in der Studieneingangsphase der Bachelor-Studiengänge

  • "Elektrotechnik und Kommunikationstechnik",
  • "Energieeffizienz und Erneuerbare Energien" sowie
  • "Informationssystemtechnik"

 

Wissengebiete und Schwerpunkt:

  • Mathematik (Nachbereitung der Vorlesung und Wiederholen von Schulwissen)
  • Programmieren (Nachbereitung der Volesung und Anwendung im Labor)
  • Physik (wissenschaftliches Schreiben und Vor- bzw. Nachbereitung der Labore)
Marc-Oliver MaierID: 16390