Studium > Beratung > Lernen und Kompetenzentwicklung > Chancenakademie > Projektbeschreibung

Projektbeschreibung

Ziele des Projekts

Ziel des Projektes CHANCENAKADEMIE ist es, den Studienerfolg von Studierenden der Frankfurt University of Applied Sciences in der Studieneingangsphase zu erhöhen. Das Projekt richtet sich an Studienanfänger in drei elektrotechnischen Bachelor-Studiengängen. Sie werden semesterbegleitend von Peer-Learning-Tutor/-innen im Lernprozess unterstützt, um einerseits eine nachhaltige, mathematische Fachkompetenz und andererseits studienadäquate Lernkompetenz zu entwickeln. Das Projekt der Abteilung Studierendenbetreuung wird in Kooperation mit der Lehreinheit Elektrotechnik des Fachbereichs 2: Informatik und Ingenieurwissenschaften durchgeführt.

Aktueller Stand des Projekts

Aktuell befindet sich das Projekt in der Konzeptionsphase. Im Sommersemester 2017 soll das Projekt im Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Kommunikationstechnik durchgeführt werden. Ab dem Wintersemester wird das Projekt auch die Studiengänge Informationssystemtechnik (B.Eng.) und Energieeffizienz und erneuerbare Energien – Elektrotechnik (B.Eng.) angeboten. In Zukunft sollen die Wissensbereiche Programmieren, Akademisches Schreiben und Englisch in das Projekt integriert werden.

Marc-Oliver MaierID: 16397