Über uns > Wir über uns > CampusKultur > Grundsätze / Organisation

Grundsätze Campus-Kultur

Aus dem Leitbild (2001):

Kulturelle, soziale und politische Initiativen sowie eine offene Kommunikation prägen die Campus-Kultur der Hochschule. Kreative, fachliche und organisatorische Fähigkeiten der Hochschulangehörigen erzeugen ein lebendiges und kreatives Klima in der Institution.

Ein wesentliches Element der Campus-Kultur für alle Hochschulangehörigen ist der Hochschulsport mit seinem attraktiven breit gefächerten Angebot.

Grundsatz der Campus-Kultur ist der von Achtung und Toleranz geprägte Umgang miteinander.

Historie

„Die Hochschule entwickelt und fördert vielfältige kulturelle Aktivitäten und Angebote für ihre Mitglieder und ihr Umfeld (Campus-Kultur). Sie bringt sich aktiv in das kulturelle, politische und wirtschaftliche Leben Frankfurts und des Stadtteils Nordend ein und bereichert so das Profil der Stadt."