Kontakt

Gesamtprojektleitung:
Prof. Dr. Michaela Röber

Frankfurt University of Applied Sciences
MainCareer – Offene Hochschule
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 1533 2620
Fax: +49 69 1533 2809

kontakt@maincareer.de

Logo BmBF
Logo Europäische Union

Das Projekt wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

FKZ: 16OH12011

Anrechnungsverfahren in der Pflege

Die Zahl älterer und chronisch kranker Menschen wird zukünftig ansteigen, wie die Daten zum demographischen Wandel prognostizieren. Durch die veränderte Altersstruktur in der Gesellschaft erhöht sich gleichzeitig auch der Bedarf an qualifizierten Pflegeleistungen. Angesichts des medizinischen Fortschritts in Diagnostik und Behandlung werden die pflegerischen Aufgaben zunehmend komplexer und erfordern eine wissenschaftlich fundierte Aus- und Weiterbildung mit der Vermittlung entsprechender Handlungskompetenzen.

Hier setzt MainCareer mit dem Ziel an, die Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung im Bereich der Pflege zu erweitern und eine berufsfeldbezogene Akademisierung auszubauen.

Individuelle Anrechnung in der Pflege

Die individuelle Anrechnung ist für alle Pflegestudiengänge möglich. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserem Flyer.

In den Bachelor-Studiengängen Pflege (B. Sc.) und Pflege- und Case Management (B. Sc.) ist zudem die Kombination mit dem pauschalen Anrechnungsverfahren möglich.

Pauschale Anrechnung in der Pflege

Die pauschale Anrechnung hat für die Antragstellenden den Vorteil, dass die Äquivalenzprüfung bereits abgeschlossen wurde und lediglich ein standardisierter Antrag gestellt werden muss. Im Rahmen eines inhaltlichen und niveaubezogenen Äquivalenzabgleichs wurde qualitätsgesichert geprüft, welche Anteile gleichwertig sind und angerechnet werden können.

Für den B. Sc. Pflege ist die pauschale Anrechnung für Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen sowie Altenpfleger/-innen aus mit MainCareer kooperierenden Pflegefachschulen möglich. Mehr dazu

Für den Bachelor-Studiengang Pflege- und Case Management (B. Sc.) können Absolventinnen und Absolventen der an der Frankfurt University of Applied Sciences angebotenen Weiterbildung "Staatlich anerkannte/-r Fachpfleger/-in für Psychiatrische Pflege" eine pauschale Anrechnung in Anspruch nehmen. Mehr dazu

Unterstützungsangebote für Pflegestudierende in Bezug auf die Berufszulassung

Für die Studierenden im Bachelor-Studiengang Pflege (B. Sc.) wurde unter anderem ein Leitfaden zur Ausbildungsverkürzung mit Tipps und Tricks rund um die Berufszulassung entwickelt. Darüber hinaus können die Studierenden ein Beratungsangebot in Anspruch nehmen und es sind Informationsveranstaltungen vorgesehen. Mehr dazu

kontakt@maincareer.deID: 14411